Bitte um Rückruf

MCMs

DS-25-50

Heckanbau Erdbohrer (ohne Schneckenbohrer)

DS-25-50

Produktpreis

1 270 + MwSt
Schnelle Lieferzeit

Bilder

Parameter

  • Gewicht
    310 kg

Die Erdbohrmaschine ist eine Maschine, die auf einem Dreipunktaufhängungssystem (Dreipunktaufhängung) montiert ist und für landwirtschaftliche Traktoren der Klasse 0,6 ÷ 0,9 T ausgelegt ist. Der Antrieb wird über die Zapfwelle des Traktors übertragen. Der Bohrer wird zum Bohren von Löchern in den Boden beim Pflanzen von Obstbäumen und Sträuchern usw. verwendet. Es besteht die Möglichkeit, tiefere Löcher zu bohren, was die Verwendung des Geräts bei der Aufstellung von Zaunpfosten, Reihen usw. ermöglicht. Die Maschine bohrt vertikal Löcher in den Boden bis zu 65 cm mit einem Bohrdurchmesser von ø50 cm und bis zu einer Tiefe von 100 cm mit einem Bohrdurchmesser von ø25 cm. Durch Anpassung der Geschwindigkeit der Zapfwelle (PTO) können Sie die Breite des verstreuten Bodens beim Bohren von Löchern einstellen. Für die Bohrer wird die Verwendung einer Zapfwelle mit einer Abreißsicherung oder einer 250 nm Reibungskupplung, z.B. LFMR C 40970, empfohlen.

Einkaufsprozess

Produktauswahl
in den Warenkorb
Zahlung
Rechnung
Transport
Übergabe

Produktpreis

1 270 + MwSt

Fordern Sie ein Angebot an!